Startseite
Aktuelles Schuljahr
Über uns
Schwerpunkte der FES
Ganztangsschule
Essensbestellung
Förderverein
Infos für Eltern
Nach Klasse 4
Terminplan 2017/2018
Spanisch-Unterricht
Ferienangebote
Schulsozialpädagogin
Elternmitarbeit
Vor der Einschulung
"Die Leselernhelfer"
Ferienplan
Ferien verlängern?
Kultusministerium
Formulare/Anträge
Klasse xy
Infos für Schüler
Archiv
Gästebuch
Kontakt
Sitemap

Ferien verlängern? 

Auch in diesem Schuljahr haben uns wieder mehrere Anträge von Eltern erreicht, die mit ihren Kindern außerhalb der Ferien Urlaub machen oder die Ferien verlängern möchten.

Dies nehmem wir zum Anlass, Sie auf die Rechtslage zur Beurlaubung Ihrer Kinder außerhalb der Ferien hinzuweisen 

1.  Schulleiter dürfen grundsätzlich außerhalb der gesetzlichen Ferien keine Befreiung vom      

     Unterricht für eine Reise gewähren. Dies ist ständige Rechtsprechung.

2.  In Ausnahmefällen bleiben Beurlaubungen möglich. Voraussetzung ist hierfür, dass ein         

     wichtiger Grund im Rechtssinn vorliegt. Wichtige Gründe können sein:  

     - Familiäre Anlässe (Hochzeit, Beerdigung)

     - Sportliche Wettkämpfe Ihres Kindes                                         
 
     - Teilnahme an besonderen Veranstaltungen
(Theaterstück, Musikfestival)
              
      - Religiöse Veranstaltungen

3. Berufliche Vorgaben innerhalb der Familie oder der Wunsch, außerhalb der Ferien

    günstigere Tarife von Reiseveranstaltern nutzen zu können, sind keine besonderen

    Gründe,   die eine Beurlaubung rechtfertigen können. Auch die Vermeidung von

    Verkehrsstaus reicht zur Begründung nicht aus.

4. Krankmeldungen für Ihre Kinder können unmittelbar vor oder nach einem Ferienabschnitt

    nicht durch einfache Entschuldigung der Eltern eingereicht werden. Sie müssen

    Krankmeldungen mit einem ärztlichen Attest nachweisen.

Unzulässige Beurlaubungen von Kindern haben ein Bußgeldverfahren mit einem Bußgeld von bis zu 1.500 Euro zur Folge.

Friedrich-Ebert-Schule Hannover
info@friedrich-ebert-schule-hannover.de