Startseite
Essensbestellung
Aktuelles Schuljahr
Ganztangsschule
Infos für Eltern
Infos für Schüler
Förderverein
Schwerpunkte der FES
Klassenseiten
Über uns
Archiv
Schuljahr 2017/2018
Schuljahr 2016/2017
Schuljahr 2015/2016
Schuljahr 2014/2015
Schuljahr 2013/2014
Schuljahr 2012/2013
Schuljahr 2011/2012
Schuljahr 2010/2011
Schuljahr 2009/2010
Unsere Schulwege 09
Fara und Fu 09
Besuch der Kirche 09
Weihnachtsmärchen 09
Gesunde Ernähr. 2010
Gesunde Ernährung
Zitherworkshop 2010
Mensaeinweihung 2010
Lesewettbewerb 2010
Neujahrsempfang 2010
Hundertwasser Teil 2
Betreuung 2009/10
Workshop Frühstück
Zoobesuch 2010
Brunneneinweih. 2010
Gewaltfrei lernen
OB-Besuch 2009
Hundertwasser 09
Heister-Neumann 08
Kontakt
Sitemap

Oberbürgermeister Weil in der FES

Am 7. April 2009 besuchte Hannovers Oberbürgermeister Herr Weil die Friedrich-Ebert-Schule. Begleitet wurde er vom Landtagsabgeordneten Herrn Politze, dem Bezirksbürgermeister Herrn Gunkel, der Ratsfrau Frau Schlienkamp und dem Bezirksratsmitglied Frau Klebe-Politze. Die Gäste wurden von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 4d und ihrer Lehrerin Frau Rüsseler mit einem musikalischen Beitrag begrüßt. Im Musikraum konnte sich Herr Weil auch gleich von der guten Zusammenarbeit zwischen Eltern und Lehrkräften an unserer Schule überzeugen, die für den frischen Anstrich und die neue Gestaltung dort gesorgt hatten. Anschließend wurde der Oberbürgermeister von der Rektorin Frau Kröger und der Konrektorin Frau Roth zu unserer Baustelle geführt, an der zurzeit eine neue Mensa entsteht. Unser Hausmeister Herr Haberding berichtete, dass die Baumaßnahme genau im Zeitplan liegt und die Arbeiten nach dem jetzigen Stand pünktlich zu den Sommerferien beendet sein werden. Auch der Computerraum, der vor vielen Jahren durch den gemeinsamen Einsatz von Lehrkräften und Hausmeister entstanden ist, wurde von Herrn Weil besichtigt. Er zeigte sich beeindruckt von der guten Ausstattung und war mit uns der Meinung, dass die Medienarbeit unter Anleitung einer Lehrkraft nicht früh genug beginnen könnte. Anschließend blieb noch Zeit für ein informatives Gespräch über die Arbeit mit den Kindern in unserem Stadtteil, insbesondere über den weiteren Ausbau der Ganztagsbetreuung. Auch Wünsche und Anregungen seitens der Schule wurden vorgetragen. Insgesamt zeigte sich Herr Weil beeindruckt von der positiven Ausstrahlung unserer Schule und besonders auch von der Gestaltung unseres Eingangsbereichs.

Vielen Dank für Ihren Besuch, Herr Weil. Sie können gerne wieder einmal bei uns vorbeischauen.

B. Roth

Von links: Konrektorin Roth, Landtagsabgeordneter Politze, Rektorin Kröger, 

Oberbürgermeister Weil

Weiter
Friedrich-Ebert-Schule Hannover
info@friedrich-ebert-schule-hannover.de